Übungen

Körperachsen / KörperebenenSchwungrichtungen und Körperebenen

Die Schwünge der Smovey Übungen orientieren sich an den menschlichen Körperebenen.

Frontalebene > longitudiale Achse

Sagittalebene > sagittale Achse

Transversalebene > transversale Achse

Achsen zwischen den drei Ebenen > diagonale Achse

Kombination von zwei Achsen > duale Achsen

Aus diesen 5 Schwungrichtungen ergeben sich zahlreiche Übungsvarianten, mit denen definierte Körperpartien gezielt trainiert werden können.

 

© Gästehaus „Zur Post“ 2017